Ursula Geist

Ursula Geist

geb. Nessel
* 14.09.1951 in Hanau
† 31.05.2011
Erstellt von Manfred Geist

8.454.588 Besuche

Neueste Einträge (3506)

Gedenkkerze

Manfred

Entzündet am 16.10.2019 um 13:33 Uhr

Das Leben ist wie eine Zugfahrt. Menschen steigen ein und einige steigen auch wieder aus.

Gedenkkerze

Manfred

Entzündet am 15.10.2019 um 09:44 Uhr

“Erinnern ist einfach für den, der ein Gedächtnis hat. Vergessen ist schwer für den mit einem Herzen.“

Gabriel Garcia Márquez

Gedenkkerze

Manfred

Entzündet am 14.10.2019 um 09:54 Uhr

Ich kann dich zwar nicht berühren,

aber ich kann dich trotzdem spüren.

Gedenkkerze

Manfred

Entzündet am 13.10.2019 um 13:31 Uhr

Ich sammle Erinnerungen, verberge sie in meinem Herzen, denn es ist das was bleibt, über Zeit und Raum, die Erinnerung an eine Liebe.

Gerhard Rombach

Kondolenz

Letztes Lied

13.10.2019 um 13:29 Uhr

Ich werde fortgehen, Kind. Doch Du sollst leben
Und heiter sein. In meinem jungen Herzen
Brannte das goldne Licht. Das hab ich Dir gegeben,
Und nun verlöschen meine Abendkerzen.

Das Fest ist aus, der Geigenton verklungen,
Gesprochen ist das letzte Wort.
Bald schweigt auch sie, die dieses Lied gesungen.
Sing du es weiter, Kind, denn ich muss fort.

Den Becher trank ich leer, in raschem Zug
Und weiß, wer davon kostet, muss sterben . . .
Du aber, Kind, sollst nur das Leuchten erben
Und all den Segen, den es in sich trug:

Mir war das Leben wie ein Wunderbaum,
Von dem in Sommernächten Psalmen tönen.
- Nun sind die Tage wie ein geträumter Traum;
Und all meine Nächte, alle - Tränen.

Ich war so froh. Mein Herz war so bereit.
Und Gott war gut. Nun nimmt er alle Gaben.
In der Seele, Kind, kommt einst die Zeit,
Soll, was ich nicht gelebt, Erfüllung haben.

Ich werde still sein, doch mein Lied geht weiter.
Gib Du im deinen klaren, reinen Ton.
Du sei ein großer Mann, mein kleiner Sohn.
Ich bin so müde - aber Du sei heiter.

Mascha Kaléko

Weitere laden...