Pietät Daum
Pietät Daum
Fahrgasse 1
63225 Langen

Pietät Daum

Seit der Firmengründung 1885 ist die Firma Daum das älteste Bestattungshaus Langens. Wie zu dieser Zeit üblich, war die Tätigkeit als Bestatter für Firmengründer Georg Daum zunächst nur ein kleiner Teil seines eigentlichen Geschäfts, der Schreinerei. Über die Jahre wurde das Geschäft mit den ,,Erdmöbeln“ dann immer mehr ausgebaut. Rudolf Daum, Inhaber des Familienunternehmens in der vierten Generation, hat dann die Tätigkeit als Schreiner komplett niedergelegt und sein Hauptaugenmerk auf den kompletten Umfang aller im Bestattungsunternehmen anfallenden Tätigkeiten gerichtet.

Am 01. Februar 2008 ist Herr Rudolf Daum in den wohlverdienten Ruhestand gegangen und hat das Unternehmen den Eheleuten Helga und Volker Oehmen, die selbst aus einem traditionsreichen Bestattungshaus kommen, übergeben.

Am 11.11.2010 war es dann soweit, nach vielen Lehrgängen hat Volker Oehmen vor dem Prüfungsausschuss der Handwerkskammer Wiesbaden die Prüfung zum „geprüften Bestatter“ als erster Langener Bestatter mit Erfolg absolviert.

Seit diesem Zeitpunkt können wir Ihnen noch besseren Service als bisher anbieten und ständig unsere Beratungsqualität steigern.

Leider ist Herr Oehmen im Oktober 2011 unerwartet verstorben, jedoch hat seine Tätigkeit unser Haus bis heute nachhaltig geprägt.

Wir hoffen, dass wir auch weiterhin den stetig verändernden Erwartungen unserer Kunden gerecht werden können, um Ihnen einen würdevollen Abschied von Ihren Verstorbenen zu gewährleisten.

Ihre Helga Oehmen & Team

Trauerfälle von pietaet daum

Pietät Daum

Helga Oehmen
Fahrgasse 1
63225 Langen
Telefon: 06103-22968
Fax: 06103-923681
Mobil: -
info@bestattungshaus-daum.de
http://www.bestattungshaus-daum.de